25.07.20

Don'T Waste your (summer)time!

25.07.20 um 17Uhr

auf dem Dittrichplatz in Plauen

Es sind Ferien und uns steht einer der heißesten Sommer ins Haus. Also Zeit, sich mal über ein paar Probleme zu unterhalten...

Klimakrise! Du Kartoffel - Das Privileg, auf der Nordhalbkugel des Planeten zu leben, durften wir lang genug auskosten und haben nur ein Augenmerk auf die Folgen der Ausbeutung der Natur im globalen Süden geworfen. Doch langsam treffen auch uns Ernteausfälle, Wasserknappheit und Waldsterben. Wir zeigen euch die Auswirkungen der globalen Erwärmung auf die Pflanze, welche kaum noch aus unserem Alltag wegzudenken ist - die Kartoffel.

 

Dein Müll, unsere Zunkunft! - Am eigenen Ideal muss man sich messen lassen müssen. Denn Notwendigkeit liegt auch im täglichen Handeln, denn ein „Coffee-to-go“ und noch einmal „fix im Internet bestellt“, all dass produziert einen Haufen Müll. Da bringt es auch nichts, dass der Kaffeebecher ein aufgedrucktes Ökolabel hat oder der neue Becherhalter aus recyceltem Material besteht. Diskutiert mit uns Wege, Abseits von Greenwashing und hippen Produkten, zur Abfallvermeidung im Alltag.

 

Grenzenlos - Neben Klimawandel und Müllbergen kristallisiert sich, über Ländergrenzen hinweg, immer wieder eines der Hauptprobleme unserer Gesellschaft heraus: der Rassismus. Nicht nur von staatlicher Seite erfahren Betroffene im Laufe des Lebens Diskriminierung. Aufgrund von Herkunft, Religion oder Hautfarbe wird ausgeschlossen, schlechte Witze gerissen oder unter Generalverdacht gestellt. Traurig, dass wir noch immer täglich unser Unbehagen zum Thema äußern müssen.

ünterstützt werden wir von:

Fridays For Future Plauen

Linksjugend Vogtland

Musik von Maximilian Adler & Electric maddin

(Folk-Punk aus Hof)

Der fränkische Frank Turner? Maximilian Adlers Musik ist auf jeden Fall durch die englische Folkmusik geprägt. Nach der Auflösung seiner Punkband "Empty V" startete Maximilian Adler sein Soloprojekt und widmete sich dem Acoustic Folk Punk. Mit seiner Akustikgitarre und seiner, von der Straßenmusik geprägten, Stimme singt Maximilian über das Leben, die Liebe, Freundschaft und der Verbindung zur Musik. Von der Straße über Wohnzimmer in Kneipen und die großen Bühnen.

wieder-setzen@posteo.de

08645 Bad Elster